Großartigkeiten, Kleinigkeiten & der heimliche Rest
KLANG KUNST KREATIVITÄTEN KONSUM KINO KAFFEE KULTUR KLEINIGKEITEN
Freitag, 22. Februar 2013
Wer nichts wird, wird...Briochebäckerin.


Als Laurelie am frühen Nachmittag schließlich einsah, dass es mit ihr und der Literaturpolitik in der französischen Besatzungszone an diesem grauen, von wenigen Schneeflocken geschmückten Freitag nichts mehr würde, knetete sie mit größter Ausdauer - weit mehr Ausdauer, als sie der Literaturpolitik gewidmet hatte - die Zutaten für eine Brioche zusammen:
500 g Mehl, 60 g Zucker, 60 g Butter, 1 Ei, 250 ml lauwarme Milch, 1/2 Tl Salz, 1 Päckchen Hefe.

Nachdem der Teig nach einer kuscheligen Stunde an einem warmen Ort auf die doppelte Größe angewachsen war, wurde er noch einmal gut geknetet und in vier Portiönchen in die Form gegeben. Dort verbrachte er eine weitere Stunde und wuchs fleißig weiter, bevor er mit Eigelb bestrichen (Hagelzucker wäre auch noch eine Option) und bei 150 °C 40 Minuten gebacken wurde.

Voilà: Und als er wieder rauskam, da hatte er weiße Stiefel an.
Nein. Und als er wieder rauskam, da hatte er sich in eine umwerfende Brioche verwandelt. Eine Brioche de Clément um genau zu sein, den von dem stammt das fabelhafte Rezept (merci, Aurélie!).



Mit Butter. Mit Honig. Mit Marmelade. Hach.
Ein Rest ward dem King nach seiner Rückkehr versprochen, doch ob davon was übrig bleibt?

... link (0 Kommentare)   ... comment


Sonntag, 22. Mai 2011
Noch mehr Frühstück!
Hier ein kleiner Nachtrag zum Thema "Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages"



und jetzt: raus in die Natur, die Sonne scheint!

... link (0 Kommentare)   ... comment


Samstag, 2. Oktober 2010
nah & gut
Gleich hinterm Münchner Viktualienmarkt, in der Frauenstraße 11, liegt mein neues Kuchenparadies: das Café Fräulein. Kleine, feine Kuchen, tolles Ambiente und mit "Pizza ab 18.00" auch nicht nur was für Damen zum Kaffeeklatsch. Unbedingt probieren: die Zimtschnecken aus der Zimtschneckenfabrik!





... link (1 Kommentar)   ... comment


Dienstag, 24. August 2010
Annabatterie oder [i:t mor keyk]
Zum Kaffeetrinken in Mainz gehe ich ab jetzt ein paar Schritte aus der „absoluten Innenstadt“ in die Neustadt: zu Annabatterie, dem äußerst hübschen und äußerst neuen Café-Wohnzimmer am Gartenfeldplatz.

Kommt auch alle, es ist schön da!
Natürlich gefällt mir die Einrichtung, die bunten Wände, alten Möbel und dass an der Toilette kein Piktogramm die Geschlechter trennt sondern eine Kreidetafel den „Mädels“ den Weg weist. Mindestens genauso wichtig wie die Einrichtung ist aber das Essen und was ich bis jetzt probiert habe hat geschmeckt. Frühstück gibt’s bis 15.00 in herzhaft oder süß (Hanni und Nanni-Frühstück: Blaubeerpfannkuchen mit – leider kalter – Vanillesoße) und alle Portionen für großen und kleinen Hunger, da sollte für jeden Geschmack etwas dabei sein.

Für den großen Hunger sind vermutlich die riesengroßen Brownies, die mich aus der Vitrine angelacht haben – die probiere ich beim nächsten Mal. Also bald!

[i:t mor keyk]





... link (0 Kommentare)   ... comment


Online seit 2934 Tagen
Letzte Aktualisierung: 2013.06.04, 12:48
und wer?
Laura, 26
adulthood is just a moving target

hört
Tocotronic
Nick Cave & the Bad Seeds
Angus & Julia Stone
liest
Thomas Mann: Zauberberg
Don DeLillo: White Noise
Moritz von Uslar: Deutschboden
sieht
Django Unchained
New Girl
besucht
status
Menu
Suche
 
Disclaimer
Letzte Aktualisierungen
Storchenwebcam aus dem...
Nach einem halben Jahr hat man sich hier dran gewöhnt,...
by laurelie (2013.06.04, 12:48)
Nichtgedanken: Perlen...
Wie es sich für jede richtige Literatursendung...
by laurelie (2013.04.27, 09:59)
Buchwerbung - gähn!
Gerade bin ich durch Zufall auf ein Video der Maler-...
by laurelie (2013.04.16, 19:00)
Wanderer, kommst du nach...
…dann am besten mit leerem Magen und leerem Koffer....
by laurelie (2013.03.12, 18:34)
Wer nichts wird, wird...Briochebäckerin.
Als Laurelie am frühen Nachmittag schließlich...
by laurelie (2013.02.22, 17:44)

xml version of this page

made with antville
Kalender
September 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30